Logo der Gemeinschaftspraxis Zollstockarkaden

Sonographie der Schilddrüse und der Bauchorgane

Sonographie der Schilddrüse

In fast ganz Deutschland besteht ein Jodmangel, daher haben sehr viele Bewohner eine bisher nicht entdeckte Schilddrüsenfunktionsstörung.

Aus diesem Grund haben wir die Schilddrüsendiagnostik und -therapie zu einem unserer Spezialgebiete gemacht.

Dazu gehört insbesondere eine gezielte Sonographie (Ultraschalluntersuchung) der Schilddrüse, die uns Auskunft über eine Organvergrößerung oder -verkleinerung, Zysten, Knoten, Tumore oder Entzündungen gibt.

In Kombination mit speziellen Laborwerten können wir - falls notwendig - dann eine spezielle und gezielte Therapie bei Ihnen durchführen.


Sonographie des Bauches (Abdomen)

Bei der Sonographie des Bauches untersuchen wir die Leber, die Gallenblase, die Nieren, die Bauchspeicheldrüse, die Gefäße, die Lymphknoten, die Blase und beim Mann die Prostata.

Erkrankungen dieser Organe wie zum Beispiel Tumore, Entzündungen, Steine oder Zysten können mit dieser Untersuchung ohne größeren Aufwand erkannt werden.

Adresse dieser Seite:
http://www.koeln-internisten.de/screen/fachbereiche/ultraschall/sonographie.html