Logo der Gemeinschaftspraxis Zollstockarkaden

Gefäß Check up

Gespräch

Bei diesem Check up stehen Ihre Gefäße des Herzens, des Gehirns und der Beine im Vordergrund. Diese Untersuchungen sind insbesondere für Patienten gedacht bei denen ein erhöhtes Gefäßrisiko besteht. (z. B. durch Rauchen bedingt oder durch eine familiäre Vorbelastung)

Als Vorsorge vor einem Herzinfarkt, einem Schlaganfall oder Durchblutungsstörungen der Beine untersuchen wir mittels hochauflösender farkodierter Ultraschallgeräte mit Duplex- und Biflow- Verfahren Ihr Herz und Ihre Gefäße.
Kombiniert mit ausgewählten Laborparametern und Ihrer individuellen Anamnese bestimmen wir Ihr Gefäßverkalkungsrisiko bzw. können bereit vorhanden Schäden sichtbar machen.


Untersuchungen

  • Ruhe EKG
  • Ultraschall der Halsgefäße
  • Ultraschall vom Herzen
  • Ultraschall der Beingefäße


Optional

Mögliche zusätzliche (optionale) Untersuchungen können individuell vereinbart und durchgeführt werden.


Gefäßlabor:

  • Komplettes Blutbild mit Differenzierung
  • Elektrolyte, Natrium, Kalium, Kalzium
  • Blutfette: Gesamtcholesterin, HDL Cholesterin, LDL Cholesterin, Triglyceride
  • Komplette Leberwerte: GOT, GOT, Gamma-GT, LDH, alkalische Phosphatase, Bilirubin
  • Nierenwerte: Kreatinin und Harnstoff
  • Gichtwert: Harnsäure
  • Entzündungswerte: CRP, Leukozyten, BSG
  • Eisenwerte: Eisen Ferritin
  • Diabetes: Blutzucker und HbA1c (Langzeitblutzuckerwert)
  • Gerinnungswerte: Quick, INR, PTT
  • Perkutane Sauerstoffmessung


Abschlussgespräch

In einem abschließenden Gespräch besprechen und erläutern wir Ihnen ausführlich sämtliche Untersuchungsergebnisse.
In diesem Zusammenhang beraten wir Sie über eine gesunde Lebensführung mit Tipps zur Ernährung Abbau von Risikofaktoren (z.B. Raucherentwöhnung) sportlicher Aktivität und Stressabbau.
Da wir sowohl als fachärztliche Internisten als auch als Hausärzte tätig sind, können wir Sie selbstverständlich auch nach einem Gesundheitscheck weiter betreuen.

Dieser Gesundheitscheck sollte einmal im Jahr durchgeführt werden.


Dauer

Für den gesamten Check up benötigen wir etwa 1 Stunde


Erstattung bzw. Kosten

Die privaten Krankenversicherungen übernehmen meistens die Kosten für die durchgeführten Untersuchungen.
Selbstzahler unterrichten wir in unserem Einführungsgespräch über die entstehenden Kosten.

Adresse dieser Seite:
http://www.koeln-internisten.de/screen/fachbereiche/vorsorge_individuell/gefaess_checkup.html